Startseite: WDR 5

Syrische Flüchtlingen erhalten Hilfspakete

Tagesgespräch - Flüchtlingspolitik Sollen wir mehr Flüchtlinge aufnehmen?

Bundesinnenminister de Maizière denkt über eine Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland nach. Die Opposition ist strikt dagegen und mahnt: Menschenrechte sind "unteilbar". [mehr]

  • Tagesgespräch | Heute, 09.20 - 10.00 Uhr

Porträt Guntram Schneider

Interview - Armutszuwanderung Sozialbetrüger raus?

Armutsmigration ist trotz Freizügigkeit in der EU nicht wie oftmals befürchtet zum Flächenbrand geworden. Dennoch stöhnen vereinzelt Städte über die Belastung. Ein Interview mit NRW-Arbeits- und Sozialminister Guntram Schneider (SPD). [mehr]

Karte

OVG verhandelt über CO-Pipeline Gesetzliche Grundlage auf dem Prüfstand

Seit fast zehn Jahren wird im Rheinland über eine Pipeline gestritten, mit der der Chemiekonzern Bayer das giftige Gas Kohlenmonoxyd transportieren will. Am Donnerstag (28.08.2014) geht der Streit in eine neue Runde. [mehr]

  • Westblick Heute, 17.05 - 18.00 Uhr

Rekruten bei nachgespielten Geiselnahmen in Coesfeld, Prozessbeweismittel, Fotograf unbekannt

Zehn Jahre nach dem Bundeswehrskandal Hat der Fall Coesfeld die Truppe verändert?

Vor zehn Jahren erlangte das westfälische Coesfeld traurige Berühmtheit. Ausbilder der Freiherr-vom-Stein-Kaserne misshandelten 163 Rekruten. Einer der größten Skandale der Truppe. Heute bildet keiner der damals Angeklagten mehr Rekruten aus. [mehr]

  • Neugier genügt Heute, 10.05 - 12.00 Uhr
Sparschwein vor dem Bundesministerium der Finanzen in Berlin-Mitte

Serie (4/6) - Vor den Landtagswahlen Finanzen - Wer sind die besseren Haushälter?

Die fünf neuen Bundesländer sanieren ihre Haushalte besser als jedes westdeutsche Bundesland. Mecklenburg-Vorpommern macht schon seit Jahren keine neuen Schulden mehr. Liegt das am "Soli"? [mehr]


Plakat am Bochumer Hauptbahnhof für das 25-jährige Bestehen der Kunststiftung NRW

Kunststiftung NRW feiert Jubiläum Geschenke für 25 Museen

Zu ihrem 25. Geburtstag hat sich die Kunststiftung NRW etwas Besonderes einfallen lassen: Eine Jury hat 25 Künstler ausgewählt, um für 25 Museen in NRW ortsspezifische Werke zu entwickeln. Und so hat jede Stadt auch ihre eigenen Jubiläums-Plakate. Fotos [mehr]

  • Scala | Heute, 12.05 - 13.00 Uhr

Portrait Fatih Çevikkollu

Gespräch mit dem Kabarettisten Fatih Çevikkollu Steht die Türkei vor einer Spaltung?

Recep Tayyip Erdoğan wird heute das Amt des türkischen Staatspräsidenten übernehmen – der Kabarettist Fatih Çevikkollu macht sich ein paar bitterböse Gedanken. [mehr]

  • Neugier genügt Heute, 10.05 - 12.00 Uhr
Buchcoverausschnitt: Lola Shoneyin: Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi

Literaturfest "Poetische Quellen" Neue Stimme aus Nigeria

Das ostwestfälische Literaturfest "Poetische Quellen" steht in diesem Jahr im Zeichen der kulturellen Vielfalt. Zum Auftakt stellt die nigerianische Schriftstellerin Lola Shoneyin ihren Debütroman vor. [mehr]

  • Scala Heute, 12.05 - 13.00 Uhr
Sascha Stanisic

Kleine Verbrechen, großes Unglück Saša Stanišić berichtet von der Nacht vor dem Fest

Saša Stanišić ist ein Überflieger: mit 14 Jahren kam er aus Bosnien nach Deutschland, lernte in kurzer Zeit akzentfrei die Sprache, und begann bald auf Deutsch zu schreiben. Der Roman "Wie der Soldat das Grammofon repariert" wurde sofort ein Erfolg.
Nach der Sendung hier vier Wochen zum Download. [mehr]

  • Der WDR 5 Literatursommer Heute, 20.05 - 21.00 Uhr