Startseite: WDR 5

Durch die Gläser einer Brille ist der Schriftzug des sozialen Internet-Netzwerks Facebook auf einem Laptop zu sehen

Interview - Neue AGB bei Facebook "Internet nutzen ohne Datenstriptease"

In einem Brief kritisiert Ulrich Kelber (SPD) die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Facebook. Die Änderungen greifen ab Freitag, 30. Januar. Ein Interview mit dem Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. [mehr]


"Pegida"-Sprecherin Kathrin Oertel und Lutz Bachmann.

Streit um Bachmann-Rückzug Führungsspitze von "Pegida" zerbricht

Der angekündigte Rückzug von Gründer Bachmann sorgt bei "Pegida" weiter für Streit. Offenbar will sich Bachmann doch nicht ganz zurückziehen und steht bis dato (29.01.2015) noch im Vereinsregister. "Pegida"-Sprecherin Oertel und weitere Mitstreiter werfen nun hin. [tagesschau.de]

  • Morgenecho Morgen, 29. Januar 2015 06.05 - 09.00 Uhr
Alte und junge Hände in einem Altenheim in Deutschland

Interview - Pflegemissstand in Seniorenheim "Fehler liegt im Management"

Nach der Teilschließung des Alten- und Pflegeheims "Haus Dottendorf" in Bonn, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun wegen Verdachts auf fahrlässige Tötung von zwei Bewohnern. Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Karl-Josef Laumann (CDU) macht die Heimaufsicht für Fehler verantwortlich. [mehr]


Junge Frau sitzt verzweifelt auf einer Brücke

Depressionen in Deutschland Gefährliche Tiefstimmung

Depressionen gehören zu den Hauptursachen von Krankschreibungen. Jeder fünfte Bundesbürger erkrankt im Laufe seines Lebens daran. Woran erkennt man das Leid und was kann man tun? [mehr]

pinkfarbenes Buchcover mit weißer Schrift "Die Uhr, die nicht tickt - Kinderlos glücklich"

Rezension - "Die Uhr, die nicht tickt" Unaufgeregte Streitschrift

Die Geburtenrate verharrt seit Jahren auf dem niedrigem Niveau von 1,4 Kindern pro Frau. Was immer wieder neu zur Klage über eine aussterbende Nation führt. Wäre das in unserer Zuwanderungsrepublik tatsächlich so schlimm? Sarah Diehl ist dieser Frage in ihrem Buch "Die Uhr, die nicht tickt" nachgegangen. [mehr]

  • Politikum Jetzt bis 19.30 Uhr


Marco Helbig alias "Der Reimteufel" im Musikvideo "Stolpersteine"  (SW-Sequenz mit Koffer) Video Der Reimteufel - Stolpersteine (Copyright: Der Reimteufel)

Serie (3/6) - Auschwitz und Ich History Slam - Rappend in die Vergangenheit

Geschichte(n) erzählen - das muss nicht immer per Buch sein oder Film. Es geht auch als Rap. Marco Helbig nähert sich auf seine ganz eigene Art der Vergangenheit, ohne dabei die Gegenwart aus den Augen zu verlieren. [mehr]

Schild mit Aufschrift "Schon ganz heiß auf den nächsten Sommer?" in einem Reisbüro

Reiselust Tipps für Frühbucher

Gleich zu Jahresbeginn locken Reiseveranstalter mit vielen Frühbucherrabatten. Doch ob sich frühes Buchen lohnt oder ob man damit getrost noch warten kann, hängt auch davon ab, wie flexibel Reisewillige sind. [mehr]

Bücher im Regal / Besucher der Buchmesse am Stand des Messe-Gastlandes Schweiz

Ethisch korrekter Buchversand Online kaufen und Gutes tun

Die Macht von Amazon ist so angewachsen, dass der Konzern selbst treuen Kunden unheimlich wird. Was tun – außer zum lokalen Buchhändler zurückzukehren, der freilich häufig gar nicht mehr existiert? Auch online gibt es alternative Wege zum Buch. [mehr]



Ahmed Mourad

Ahmed Mourad begeistert Ägypten für ein neues Genre Der Meister des arabischen Thrillers

In Kairo hat am Mittwoch (28.01.2015) die 46. Internationale Buchmesse begonnen, der größte Branchentreff im Mittleren Osten. Einer der Höhepunkte für die Besucher wird der Auftritt des Bestseller-Autors Ahmed Mourad sein. [mehr]

  • Scala Heute, 21.05 - 22.00 Uhr
Kalendereintrag "Weltuntergang" am 21.12.2012

Schrägstrich - Griechenland, Pegida & Co Untergänge

Angst vor Islamisierung, ein neues Links-Rechts-Bündnis in Griechenland und der Asteroid 2004-BL86: Es mangelt nicht an Weltuntergangs-Szenarien. Aber alles halb so schlimm. Die Glosse von Wilfried Schmickler. [mehr]

Unter Strom - Wie entkommen Lehrer, Eltern und Kindern dem Schulstress?

Unter Strom Wie entkommen Lehrer, Eltern und Kinder dem Erziehungsstress?

Sie stehen unter Druck und machen sich ihn auch noch gegenseitig: Eltern und Lehrer. Da sind Väter und Mütter, die sich ständig in den Schulalltag einmischen und die Schule als Dienstleister sehen, der ein perfekt ausgebildetes Kind zu liefern hat. [mehr]

  • Funkhausgespräche Morgen, 29. Januar 2015 20.05 - 21.00 Uhr

Familie

Liveblog: Familie Alles ist heute möglich

Ein neuer Trend: Freunde werden die Familie, weil Menschen z.B. weit weg von ihrer Familie wohnen. Durch die Reproduktionsmedizin gibt es ganz neue Eltern-Kind Geschichten, wie z.B. durch Samenspenden oder Leihmutterschaft. WDR5 LebensArt und frauTV befassen sich am Donnerstag (29.01.2015) mit der Frage, was heißt das im Blick auf die Vorstellungen von Familie. [mehr]

  • LebensArt | Morgen, 29. Januar 2015, 15.05 - 16.00 Uhr
  • frauTV | Morgen, 29. Januar 2015, 22.00 - 22.30 Uhr | WDR Fernsehen