Startseite: WDR 5

Stadtgespräch-Moderatoren Judith Schulte-Loh und Klaus Tewes

Stadtgespräch aus Siegen Wie krank sind unsere Krankenhäuser?

Fließbandarbeit im Krankenhaus? Das darf und soll es nicht geben, darüber war man sich beim Stadtgespräch in Siegen einig. Aber wie lässt sich der Pflegenotstand abwenden? Wie krank ist die Pflege - und wie sicher sind die Patienten? Fotos [mehr]

  • WDR 5 Stadtgespräch | Heute, 20.05 - 21.00 Uhr

Feldhase

Dramatischer Rückgang bei den Feldhasen Ist der Osterhase noch zu retten?

In diesem Jahr gibt es so wenige Feldhasen wie nie zuvor. Und das auch hier bei uns in Nordrhein-Westfalen, dem Hasenland Nummer eins. Naturschützer und Jäger machen sich ernsthafte Sorgen um den Mümmelmann. Fotos [mehr]

Frau kauft Blumen im Gartencenter

Schöner Ostergarten Hochbetrieb im Gartencenter

Wollen Sie in den nächsten Tagen ins Gartencenter, vielleicht am Ostersamstag? Dann machen Sie sich darauf gefasst, keinen Parkplatz zu bekommen; in Gartenmärkten herrscht zur Zeit Hochbetrieb. [mehr]

April 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30


Gernot Erler, Russland-Beauftragter

Interview - Krisentreffen in Genf Kriegsangst zwingt Kontrahenten an den Tisch

In Genf beraten heute (17.04.2014) die Repräsentanten der USA, Russlands und der EU mit dem Vertreter der ukrainischen Übergangsregierung: Deeskalation ist das Ziel der Gespräche. Gernot Erler, Russland-Beauftragter der Bundesregierung hofft, dass sich Russland von Gewaltanwendung distanziere. [mehr]

Indische Frauen auf dem Weg zu den Parlamentswahle in Indien

Feature - Parlamentswahl in Indien Wahlkampf in der Provinz

Indien, die größte Demokratie der Welt mit 814 Millionen Wahlberechtigten, wählt: Weil das Land so groß ist, dauert die Wahl auch mehrere Wochen. Von Anfang April bis zum 12. Mai. Dann stehen die Sieger fest. [mehr]


Das Portrait eines jungen Schwarzstorches mit hellem Schnabel.

Serie - Wie Europa unseren Alltag bereichert (4/4) Naturschutz in Arnsberg

Life ist ein Förderprogramm für Umweltschutzprojekte in der EU. Rund 83 Millionen Euro fließen darüber aus Brüssel nach NRW, unter anderem nach Arnsberg. Dort werden Bäche renaturiert und die Lebensbedingungen von Fröschen, Eisvögeln und Schwarzstörchen verbessert. [mehr]

Eine Frau hält tröstend die Hand einer Freundin

Service Psychologie - Kranken Freunden beistehen "Kopf hoch!" reicht nicht

Je älter man wird, desto häufiger wird ein guter Freund oder eine Freundin auch einmal schwer krank. Sätze wie "Kopf hoch!" helfen dann nicht weiter. Aber es gibt Möglichkeiten Freunden wirklich gut beizustehen. [mehr]


Hase auf grüner Wiese

Osterprogramm auf WDR 5 Märchen, Lyrik und Porträts

Wir erzählen Märchen und spannende Lebensgeschichten, entführen in die Welt der religiösen Lyrik und quengeln auf hohem literarischen Niveau. Das und vieles mehr bietet unser Programm am langen Osterwochenende von Karfreitag bis Ostermontag. Frohe Ostern mit WDR 5! [mehr]

  • Als das Wünschen noch geholfen hat | Morgen, 18. April 2014, 06.05 - 07.55 Uhr

NRW-Wetter

Verkehrslage

1 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Schwarz-weiß Portrait des Soziologen Max Weber

Kommentar - Weber und die Energiewende Bis zum letzten Zentner

"[...] bis der letzte Zentner fossilen Brennstoffs verglüht ist." So endet ein Satz aus Max Webers bekanntester Schrift. Darin analysiert er die Konsequenzen einer kapitalistischen Wirtschaftsordnung für Mensch und Umwelt. Genau vor 100 Jahren geschrieben, erscheint der Text heute prophetisch. [mehr]

Sven Kemmler

Weitere Nachrichten mit Sven Kemmler Plastex, die Tüten-Agentur

Die EU hat es auch nicht gerade leicht mit uns. Sämtliche Mitgliedsstaaten entsenden Vertreter nach Brüssel, wo diese dann Beschlüsse fassen, wieder heimreisen und den Bürgern empört verkünden, man würde es ja gerne anders machen, aber "die in Brüssel" hätten das eben beschlossen. Fortgeschrittene Schizophrenie. [mehr]

Römerbastion bei der Landesgartenschau in Zülpich Video Landesgartenschau Zülpich (01:48 Min.) WDR aktuell vom 16.04.2014

Landesgartenschau Zülpich Willkommen im Super-Garten

Mehr als 200.000 Pflanzen auf 25 Hektar sind auf der Landesgartenschau in Zülpich zu sehen. WDR.de zeigt in einer multimedialen Galerie Eindrücke vom Gelände - mit dabei: exklusive Luftaufnahmen. [mehr]


Proben des Bundesjugendballetts in Hamburg

Bundesjugendballett Begeistert vom Tanzen

Junge Leute für die Kunstform Tanz begeistern - das ist das Ziel des Bundesjugendballetts. Die acht Tänzerinnen und Tänzer um die 20 sind überzeugt: Ballett ist modern. Ihre Tournee zusammen mit dem Bundesjugendorchester führt sie für ein Gastspiel am 25. April auch nach Köln. Fotos [mehr]

  • Scala | Jetzt bis 22.00 Uhr


WDR 5 Veranstaltungen