Startseite: WDR 5

Kinder der Kinderjury sitzen auf den Boden im Sitzkreis und ein Kind redet.

WDR 5 Thementag - 10. WDR-Kinderrechtspreis Kinder haben Rechte

Den WDR-Kinderrechtepreis erhalten in diesem Jahr ein Wuppertaler Flüchtlingskinder-Projekt, eine Kölner Paten-Initiative und ein Essener Verein, der Kinder zu gefragten Architekten macht. [mehr]

Organisationen und Projekte


Symbolbild: Moscheekuppel mit Halbmond

"Muslime stehen auf gegen Hass und Unrecht" Ansprachen, Mahnwachen und Friedensgebete

Deutschlandweit demonstrieren Muslime am Freitag (19.09.2014) unter dem Motto "Muslime stehen auf gegen Hass und Unrecht" für einen friedlichen Islam. Björn Haubrok war bei den Vorbereitungen der muslimischen Gemeinde in Bielefeld dabei. [mehr]

  • Morgenecho Heute, 06.05 - 09.00 Uhr
Paul Enck

Redezeit mit Paul Enck Die positiven Seiten des Placebo-Effekts

"Gebt mehr Placebos!" sagt Professor Paul Enck, Deutschlands führender Placeboforscher. Placebos könnten helfen, viel Geld für teure Medikamente einzusparen und unerwünschte Nebenwirkungen zu mindern, so seine These. [mehr]

  • Neugier genügt Heute, 10.05 - 12.00 Uhr

Neuer Eingang am Museumscafé

7000 Quadratmeter für die Kunst Wiedereröffnung des Landesmuseums Münster

Mehr als vier Jahre wurde abgerissen, gebaut, umgebaut und renoviert, mit vielen Schwierigkeiten und Verzögerungen. Das größte Bauprojekt des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe ist sein neues altes Museum. Das Museum bietet über 7000 Quadratmeter Platz für Kunst und Kultur aus Westfalen. [mehr]

  • Scala Heute, 12.05 - 13.00 Uhr
Ein mit etwa 500 Flüchtlingen überladenes Boot aus Libyen läuft vor Lampedusa auf Grund

Flüchtlinge in NRW Notunterkunft oder Privatwohnung

Sie riskieren Leib und Leben, um nach Europa zu kommen. Die Menschen, die es schaffen, suchen auch in Deutschland eine neue Heimat. In Thema NRW geht es darum, wie Flüchtlinge im Land aufgenommen werden. [mehr]


Eine Frau hat ein Post-it mit einer leuchtenden Glühbirne auf der Stirn

Clevere Ideen gesucht Welche Erfindung vermissen Sie im Alltag?

Reißverschluss, Auto, Waschmaschine. Unsere Welt steckt voller Erfindungen. Viele Dinge im Alltag benutzen wir, ohne uns darüber Gedanken zu machen. Aber: Was fehlt? Gemeinsam mit der Aktuellen Stunde fragen wir Sie: "Welche Erfindung vermissen Sie am meisten?" Mailen Sie uns Ihren Vorschlag oder rufen Sie uns an. [mehr]


Eva Högl

Interview - Regierung will Asylrecht verschärfen Sprengstoff für die Koalition?

Die Bundesregierung will, dass Serbien, Bosnien-Herzegowina und Mazedonien zu "sicheren Herkunftsländern" erklärt werden. Wie steht die SPD zu diesem Vorhaben? Interview mit Eva Högl, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion. [mehr]

  • Morgenecho Heute, 06.05 - 09.00 Uhr
Peter Dabrock

mit Peter Dabrock Wechselwirkung? - Religion und Öffentlichkeit

Nachdem die Religion in den säkularisierten Gesellschaften Jahrzehnte lang auf dem Rückzug schien, hat sie in den öffentlichen Diskursen zuletzt wieder an Bedeutung gewonnen. Was haben uns die Religionen aktuell zu sagen? [mehr]

  • Das philosophische Radio Heute, 20.05 - 21.00 Uhr
PKW fährt mit hoher Geschwindikeit an Schild "Bitte nicht so schnell" vorbei

Streckenradar im Test Der Durchschnitt zählt

Niedersachsen geht bei Tempokontrollen bald ganz neue Wege. Dort will die Polizei einen Streckenradar, auch bekannt als Abschnittskontrolle, testen. Wie das funktioniert, weiß Torben Hildebrandt. [mehr]





WDR 5 Veranstaltungen