Leonardo - Programm

Landung des Solarflugzeuges in Japan

Solarflieger auf dem Weg nach Hawaii Rekordflug über den Pazifik

Noch nie ist ein Solarflugzeug so weit geflogen. Am Abend des 3. Juli will der Pilot André Borschberg in Hawaii landen. Dann hat er den Pazifik von Japan aus in fünf Tagen überquert, in denen er nie länger als 20 Minuten schlafen durfte. [WDR]

Symbolbild Leonardo

Wissenschaft und mehr Leonardo

Aktuell, verständlich, kritisch - und unterhaltsam. So spannend kann Wissenschaft sein!

Montags bis freitags,
16.05-17.00 Uhr und 22.05-23.00 Uhr


Frau mit Smartphone in der Hand

5 Tipps für Smartphone, Tablet & Co. Cooler Schutz vor dem Hitzekoller

Sommerhitze ohne Ende: Bis zu 38 Grad heiß wird es in den kommenden Tagen. Darunter ächzen nicht nur wir Menschen, sondern auch unsere digitalen Helfer. Fünf Tipps, damit Smartphone & Co. einen kühlen Kopf bewahren. [mehr]

Eine Frau am Strand trägt einen großen Sonnenhut

Sonnenhut Wichtiger Schutz vor Sonnenstich

34, 35 Grad - Hitzewarnung fürs Wochenende. Hosen werden kürzer, Tops knapper. Einen Körperteil sollte man in der prallen Sonne aber möglichst bedecken: den Kopf. Denn alles ist besser als ein Sonnenstich. [WDR 2]

Juli 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31


Computermonitor zeigt eine URL an

Service Computer: Die eigene Internetadresse Visitenkarte im Netz

Einen eigenen Blog und eine private Profilseite bei einem sozialen Netzwerk haben inzwischen viele Internetnutzer. Aber auch der Weg zur eigenen Homepage mit persönlicher Internet- und E-Mail Adresse ist nicht allzu schwierig. [mehr]


Alle Videos und Fotostrecken


Ohren eines Feldhasen

Wie Tiere hohe Temperaturen überstehen Tierisch guter Hitzeschutz

Die wenigsten Tiere können wie Menschen schwitzen. Um mit hohen Temperaturen klarzukommen, kühlen sie sich mit langen Löffeln, buschigen Hinterteilen, dem eigenen Kot oder indem sie ganze Körperteile abstoßen. Fotos [WDR]

Notfallset und Sonnenschirm am Strand

Gesundheit in den Ferien Sommer, Sonne, Reiseapotheke

Endlich stehen sie vor der Tür, die Sommerferien - und damit für viele die schönste Zeit des Jahres. Damit Sie die unbeschwert und vor allem gesund genießen können, haben wir Tipps und Wissenswertes zum Thema Gesundheit im Sommer zusammengestellt. [WDR]

Die Milchstraße am nächtlichen Sternenhimmel in Tansania

Die Kleine Anfrage - Olberssches Paradoxon Warum ist es im All so dunkel, trotz vieler Sterne?

In einem unendlichen Universum müsste eigentlich das Licht jedes Sterns genügend Zeit haben, um zur Erde zu gelangen. Dann aber müsste es auf der Erde aber auch nachts hell sein, überlegte schon 1826 der deutsche Astronom und Arzt Heinrich Wilhelm Olbers. [mehr]


Tafel mit mathematischen Formeln

Wissenschaft und mehr Höhepunkte

Was die Welt im Innersten zusammenhält, warum Bäume nicht in den Himmel wachsen... Es gibt unendlich viele Fragen - Leonardo versucht sie zu beantworten. Verständlich, kompetent und unterhaltsam. [mehr]

Gehirn eines Menschen, der sich den Kopf zermatert

Einmal Wissen, bitte! Schlaues zum Merken und Weitersagen

Alltagstauglich bis äußerst sonderbar - Leonardo bietet auf WDR 5 Wissen in kleinen Portionen. Kurze Antworten auf Fragen aus der wunderbaren Welt der Wissenschaft. [mehr]


Auszubildender  Industriekaufmann arbeitet in seinem Büro

Service Bildung – Verkürzte Lehre Schneller ins richtige Berufsleben starten

Mittlere Reife, Fachabitur oder Abitur: Wer einen höheren Schulabschluss hat, kann seine Berufsausbildung verkürzen. Einen Rechtsanspruch darauf gibt es nicht – dafür weitere Möglichkeiten, das Abschlusszeugnis früher in den Händen zu halten. [mehr]

Das Wort "Sekunde" spiegelt sich am 23.06.2015 auf dem Zifferblatt einer Wanduhr Video Eine geschenkte Sekunde (01:36 Min.) WDR aktuell vom 30.06.2015

Schaltsekunde für exakte Erdzeit Eine Sekunde mehr

Die Nacht zum 1. Juli war in diesem Jahr eine Sekunde länger als alle anderen Nächte des Jahres. Der Grund dafür ist eine Schaltsekunde. Sie wird eingefügt, weil die Erddrehung den präzisen Atomuhren hinterherhinkt. [WDR]

Flugzeug in der Abendsonne

Die Durchblicker: Flugsimulator der Uni Kassel Wenn Piloten müde werden

Auf Langstreckenflügen haben Piloten ihre "Durchhänger". Wann sie diese Tiefs haben, wollen Arbeitspsychologen an der Uni Kassel heraus finden. Dafür haben Flugsimulator gebaut, mit dem sie Piloten tief in die Augen schauen. [mehr]