Leonardo - Programm

Lichtdurchflutete Schulbibliothek der Gesamtschule Wuppertal-Barmen

Schöne Schule Klassenzimmer zum Wohlfühlen

Viele Schulen sind ungemütlich: laute Räume, schlechtes Licht, muffige Toiletten. Aber es geht auch anders. Eine Wuppertaler Gesamtschule setzt auf Wohlfühl-Atmospähre mit viel Licht und einem eigenen Springbrunnen. [mehr]

Symbolbild Leonardo

Wissenschaft und mehr Leonardo

Aktuell, verständlich, kritisch - und unterhaltsam. So spannend kann Wissenschaft sein!

Montags bis freitags,
16.05-17.00 Uhr und 22.05-23.00 Uhr


Ruesselkaefer (Curculionidae), auf einem Baltt sitzend (NRW)

Die Durchblicker - Käferforschung Von der Kunst des Krabbelns

Immer wieder werden neue Käferarten entdeckt, nicht nur in undurchdringlichen Regenwaldregionen, sondern auch im gut erforschten Europa. Sogar nah an Karlsruhe durchsieben Wissenschaftler dafür den Waldboden. [mehr]

  • Leonardo Heute, 16.05 - 17.00 Uhr
Mann im Anzug am Laptop sitzend freut sich

Servie Psychologie - Lob und Anerkennung im Job Das tut richtig gut!

Fühlt man sich im Job anerkannt, läuft es gleich viel besser. Viele Arbeitnehmer vermissen jedoch ein gelegentliches Lob vom Chef. Manchmal hilft es, nachzufragen. [mehr]

  • Leonardo Heute, 16.05 - 17.00 Uhr
August 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31


Zwei Wanderinnen machen von sich ein Foto

Was tun mit all den Urlaubsfotos? Speichern, Pimpen, Drucken

Die Ferien sind vorbei und jede Menge Urlaubsfotos warten in den Smartphone- und Digitalkamera-Speichern auf weitere Verarbeitung. Wie sichert und verwaltet man die wertvollen Urlaubsmomente am besten? Lohnen sich Bildbearbeitungsprogramme? Und was lässt sich aus den Schnappschüssen alles machen? [mehr]



Weiblicher Fan in Publikum bei "Rock am Ring"

Musikpsychologie Wie Musikgeschmack entsteht

Ob man lieber Punkrock- oder Pop-Konzerte besucht, klassische Musik oder Acid Jazz hört, ist eine Sache des Geschmacks. Und der bildet sich früher als lange Zeit angenommen: nicht in der Pubertät, sondern bereits in der Grundschule. [mehr]

Baseball-Club-Präsident lässt sich Eiswasser mit einem Eimer übergießen

Promi-Aktionen für Medizinforschung Kaltes Wasser gegen seltene Krankheit

Bill Gates hat mit eiskaltem Wasser geduscht, Angela Merkel soll erst noch ihren Kopf hinhalten: "ice bucket"-Aktionen sollen Geld zur Erforschung der seltenen ALS-Krankheit sammeln. Aber hilft das auch den Kranken? [mehr]

Defekter Fahrkartenautomat mit der Aufschrift "Automat ist vorübergehend außer Betrieb"

Bahnhofs-Check: Wieder kein Preis für NRW-Stationen Fährt ein Zug nach Nirgendwo?

Zum elften Mal kürte die "Allianz pro Schiene" die Bahnhöfe des Jahres. Der bundesweite Vergleich bescheinigt den Stationen in NRW keine ausreichende Qualität. [WDR 2]


Leo to go

Leo 2 Go Unterwegs mit Michael Lange und Martin Winkelheide

Die beiden Reporter Michael Lange und Martin Winkelheide erkunden Orte, an denen Wissenschaft im Verborgenen wirkt. Sie schauen hinter Türen, die den meisten Menschen verschlossen bleiben. [mehr]

Tafel mit mathematischen Formeln

Wissenschaft und mehr Höhepunkte

Was die Welt im Innersten zusammenhält, warum Bäume nicht in den Himmel wachsen... Es gibt unendlich viele Fragen - Leonardo versucht sie zu beantworten. Verständlich, kompetent und unterhaltsam. [mehr]


Unterwasseraufnahme einer Neunjärhigen beim Schwimmen und Tauchen

Service Gesundheit - Otitis Ohrenschmerzen nach dem Schwimmen

Ohrenschmalz weist Wasser ab und tötet Mikroben. Schwimmt man allerdings längere Zeit in nicht ganz astreinem Badewasser, weicht die Schutzbarriere auf und Bakterien dringen ein. Der Gehörgang kann sich entzünden. [mehr]

Spezialschiff "Cape Ray" mit Chemiewaffen im Laderaum.

Syrische Chemiewaffen vernichtet Übrig bleibt nur Salz

600 Tonnen syrischer Chemiewaffen sind auf einem Spezialschiff im Mittelmeer vernichtet worden. Die Überreste sind jetzt auf dem Weg nach Finnland und Deutschland. Die wichtigsten Fragen und Antworten. [mehr]

Ebola Virus

Medizin gegen Ebola Alte Präparate sollen es richten

Wissenschaftler weltweit suchen nach Möglichkeiten, Ebola wirksam zu bekämpfen. Forscher in Hannover sind fündig geworden: Bei einem Präparat, das schon seit vielen Jahren gegen eine andere Krankheit eingesetzt wird. [mehr]